26.01.2012 – Renovierungsarbeiten an der Koepel

Groesbeek - Seit alters her wird die Koepel gespeist von Regenwasser. Seit einigen Jahren allerdings steht das Wasser sehr tief und dadurch verändert sich der Waldteich in ein Schlammloch, das schnell von Vegetation überwuchert wird. Das will Staatsbosbeheer nun verändern. Auf Grundlage einer Voruntersuchung werden Maßnahmen ergriffen, um die Koepel wieder herzustellen. Die ersten Arbeiten werden kommende Woche ausgeführt und nach ungefähr einer Woche abgeschlossen sein.

 

 

Click a feature on the map to see the details